Startseite

DAS TSCHECHISCHE GRÜNE KREUZ (TGK)

Die gemeinnützige Gesellschaft „Tschechisches Grünes Kreuz, gemeinnützige Gesellschaft“ ist die Nachfolgerin des im 1999 gegründeten Stiftungsfonds „Tschechisches Grünes Kreuz für Präventivmedizin, Stiftungsfond“. Die Aufgabe des Tschechischen Grünen Kreuzes ist die schnellstmögliche Umsetzung der Erkenntnisse der Präventivmedizin in die Alltagspraxis, die oft unnötig zurückbleibt. Ein untrennbarer Bestandteil ist eine wirksame, zum Verantwortungsbewusstsein betreffend die eigene Gesundheit führende Aufklärung. Das Ziel der gemeinnützigen Gesellschaft ist die Umsetzung der eigenen, sich auf die Öffentlichkeit richtenden Aktivitäten. Das Tschechische Grüne Kreuz orientiert sich daher auf die Umsetzung von konkreten Tätigkeiten – es knüpft an die langjährige Tradition des ursprünglichen Stiftungsfonds an und erweitert ständig seinen Wirkungskreis. Das Hauptprojekt des Tschechischen Grünen Kreuzes ist das flächendeckende Ausbildungsprogramm mit Ausrichtung auf die Mundhygiene und die Vorsorge der Zahnkaries bei Kindern – Kinderlächeln.

WER UNS UNTERSTÜTZT